Samstag, 21. Juni 2014

Fahrradanhänger - Hilfe für den Familieneinkauf ohne Auto

Fahrradanhänger - Praktische Hilfe für den Großeinkauf

Wenn man kein Auto möchte oder keines hat, kann der regelmäßige Einkauf für die Familie schon anstrengend werden. Windelpackungen, Feuchttücher, Milch, Brei und co. sind nicht nur teuer, sie brauchen auch viel Platz. Da ich meine Erledigungen in der Regel mit dem Fahrrad mache, wurde das sehr unpraktisch, denn im Rucksack ließ sich einfach nicht genug unterbringen. Mehrmals hin- und her fahren ist auch keine befriedigende Lösung.

Fahrradanhänger für den Einkauf
Ich musste mir also etwas einfallen lassen. Nach kurzer Zeit kam mir eine richtig gute Idee: ein Fahrradanhänger muss her. Nach längerer Recherche und Lesen diverser Testberichte fiel meine Wahl auf einen Lastenanhänger fürs Fahrrad.